NOBLE YARNS

Noble Yarns - die exklusivste Handstrickgarn-Serie von Lang Yarns. Auf traditionelle Weise von einer Nomadenfamilie in der Mongolei produziert. Ein einmaliges Projekt, das die Moderne und die jahrtausendealte Lebensweise der Nomaden vereint.

Die Brüder Tselmeg und Munkbold Bold haben das Unternehmen "Noble Nomads" gegründet und erzeugen nach ökologischen Standards hochwertige Spitzenprodukte zu fairen Preisen.

Tauchen Sie jetzt ein in diese besondere Welt der natürlichen und exklusiven Handstrickgarne aus der Mongolei. Geniessen Sie den Luxus von reiner Kaschmirwolle, reinem Kamelhaar und reiner Yakwolle, naturbelassen und grösstenteils ungefärbt.

NOBLE YAK NATURAL BROWN
CHF / 100 gr Strange
49.00
Anzahl: 100 gr Strange
NOBLE YAK NATURAL GREY
CHF / 100 gr Strange
49.00
Anzahl: 100 gr Strange
NOBLE YAK NATURAL BLACK
CHF / 100 gr Strange
49.00
Anzahl: 100 gr Strange
NOBLE CAMEL NATURAL BROWN
CHF / 100 gr Strange
40.00
Anzahl: 100 gr Strange
NOBLE CASHMERE NATURAL BROWN
CHF / 100 gr Strange
89.00
Anzahl: 100 gr Strange
NOBLE CASHMERE GREY
CHF / 100 gr Strange
89.00
Anzahl: 100 gr Strange
NOBLE CASHMERE NATURAL BEIGE
CHF / 100 gr Strange
89.00
Anzahl: 100 gr Strange

Die Liebe der Nomaden zu ihren Tieren ist sprichwörtlich. Während des Fellwechsels werden z.B. die Kaschmirziegen von Hand gekämmt und nicht geschoren, wie sonst üblich.

Von Hand werden die gewonnenen Haare nach Deckhaar und dem feinen Unterhaar getrennt. Keine Maschine kann diese zeitraubende Arbeit nur annähernd so gut ausführen und diese Qualität der Wolle erreichen wie die erfahrenen Nomaden von "Noble Nomads"!

Die Kamele werfen im Frühjahr ihr Winterkleid ab und die Haarbüschel werden von den Nomaden aufgesammelt. Auch hier wird bewusst auf die Schur verzichtet. Pro Tier ergeben sich 8 bis 10 Kilo eingesammelte Wolle. Kamelhaar ist klimaregulierend, hautfreundlich und wegen des geringen Anteils an Wollfett auch für Allergiker geeignet.

Hier finden Sie noch mehr Informationen zu diesem interessanten Projekt.

Hier gehts zum Interview von Jakob Lang (Lang Yarns) und Munkhbold Bold